×

Die sichere Prüfungsumgebung für
den BYOD-Unterricht. Für Windows,
Mac und iPad.

Einfach — sicher — zeitgemäss

Examzone erlaubt es Lehrpersonen, mit wenigen Klicks eine sichere Prüfungsumgebung einzurichten. Sie können genau festlegen, welche Programme, Websites und Dateien die Schüler/innen während der Prüfung verwenden können. So können Sie bestimmte Hilfsmittel erlauben und alle anderen blockieren. → Möglichkeiten

Sobald die Schüler/innen die Prüfung beginnen, werden alle anderen Ressourcen blockiert. Am Ende der Prüfung erhält die Lehrperson alle Dokumente und Antworten per E-Mail.

Examzone funktioniert mit Windows-Geräten ab Windows 10, mit MacBooks ab macOS 11.0, und mit allen iPads ab iOS 14. Auch mit denen, die mit einem Prozessor des Typs M1 und M2 ausgestattet sind. → Detaillierte Anforderungen

Jetzt Kontakt aufnehmen

Funktionsweise

Prüfungs-Einstellungen

Die Lehrperson erfasst auf einer Website die Programme, Websites und Dateien, die den Schüler/innen während der Prüfung zur Verfügung stehen.

Sie kann so die nötigen Websites, allfällige Arbeitsblätter oder Quellentexte freigeben. Die Einrichtung dauert üblicherweise weniger als drei Minuten.

→ Weitere Beispiele

Admin-Oberfläche, auf der Programme, Websites und Dateien erlaubt oder gesperrt werden können

Prüfungsumgebung

Die Prüfungssoftware der Schüler/innen verbindet sich automatisch mit dem virtuellen PC, den die Lehrperson eingerichtet hat. Dort stehen den Schüler/innen nur genau die Ressourcen zur Verfügung, welche die Lehrperson freigegeben hat.

Sobald die Schüler/innen die Software beenden, können sie ihren PC wieder frei verwenden.

Ansicht der Prüfungsoberfläche mit geöffnetem Wikipedia-Fenster

Kunden und Partner

Logo BBZ Biel Logo belearn
play icon

Interessiert am Einsatz von Examzone?

Kontaktieren Sie uns